Ausstellung

In unseren Ausstellungsräumen können Sie sich von unserer Qualität, unserem hohen Standard sowie der Vielzahl unserer Produkte überzeugen. Sie finden hier eine Auswahl unserer Fenster, Möbel sowie vieler Holz- und Farbmuster „zum Anfassen“. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen bei uns vor Ort die Gelegenheit zu geben, sowohl unseren Betrieb mit unseren Mitarbeitern als auch unsere Produkte kennenzulernen.

Um das Beratungsgespräch möglichst „maßgeschneidert“ für Sie zu gestalten, ist es unter Umständen hilfreich, wenn Sie vorhandene Pläne, Skizzen, Fotos, ggf. auch Maße oder sonstige Unterlagen gleich zu uns mitbringen. Anhand Ihrer Unterlagen sowie der Beratung bei uns vor Ort können wir Ihnen sodann schnellstmöglich ein individuelles Angebot unterbreiten.

Damit wir Sie ungestört und in aller Ruhe über unsere Produkte informieren können, vereinbaren Sie am besten vorab telefonisch oder gerne auch per Email mit uns einen Beratungstermin. So können wir gewährleisten, dass unsere Mitarbeiter ausreichend Zeit für Sie haben und sich ggf. auch schon vorab mit Ihren Wünschen befassen können.

ausstellung2

Kontaktaufnahme, Beratung und Angebot –
so funktioniert’s:

  1. Beratungstermin:
    Sie vereinbaren einen ersten unverbindlichen Beratungstermin in unseren Ausstellungsräumen. Die Erstberatung erfolgt immer bei uns vor Ort: Hier erhalten Sie in ungestörter Atmosphäre einen ersten Eindruck von unserer Schreinerei, unseren vielzähligen Produkten und unseren Mitarbeitern. Nur hier bei uns kann eine Beratung sinnvoll und individuell auf Ihr Vorhaben abgestimmt erfolgen. Den Beratungstermin vereinbaren Sie am besten telefonisch unter (08251) 82250.
  2. Unterlagen:
    Gerne bringen Sie evtl. vorhandene Unterlagen, z. B. Pläne, Fotos, Skizzen, Maße etc., zum Beratungstermin mit. Ggf. können Sie die Unterlagen bereits vor dem Termin per Email oder Post übersenden, damit sich unsere Mitarbeiter vorab auf den Beratungstermin und Ihr Vorhaben vorbereiten können.
  3. Angebot:
    Wir erstellen Ihnen aufgrund der erfolgten Beratung ein individuelles Angebot, ggf. können hier natürlich noch Änderungen oder Ergänzungen vorgenommen werden.
  4. Auftrag:
    Sagt Ihnen unser Angebot zu, so lassen Sie uns lediglich das dem Angebot beigefügte Auftragsformular unterzeichnet zukommen, hier bitte noch die gewünschte Zahlungskondition wählen.
  5. Auftragsbestätigung:
    Wir bestätigen Ihnen den Auftrag sodann durch unsere Auftragsbestätigung mit gleichzeitiger Anzahlungsrechnung gem. den von Ihnen gewählten Zahlungskonditionen.
  6. Anzahlung und anschließende Auftrags-/Produktionsvorbereitung:
    Erst nach Eingang der von Ihnen gewählten Anzahlung auf unserem Konto beginnt die jeweilige Lieferzeit und kann die Auftrags- und Produktionsvorbereitung, auch ein genaues Aufmaß vor Ort, durch uns erfolgen.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns jederzeit gerne.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!